Quellenhof Passbrunn

Mitmachen & Helfen

Die aktiven Mitglieder des Tierschutzvereins Dingolfing-Landau e.V. unterstützen das Tierheim durch ehrenamtliche Hilfe. Zum Beispiel durch Reinigung der Tierunterkünfte, Veranstaltungen, Gassigehen mit Tierheimhunden uvm.

Hilfe im Tierheim - Wie sieht das aus?

Tiere kennen kein Wochenende. Daher fallen jeden Tag Arbeiten an, bei denen Sie uns unterstützen können. Bestenfalls haben Sie vormittags (ab 8 Uhr) Zeit, denn da ist am meisten zu tun:

  • Tiere füttern und mit frischem Wasser versorgen
  • Katzen-, Hunde- und Kleintierzimmer reinigen
  • Katzeneinstreu säubern bzw. wechseln
  • Außenbereiche reinigen
  • Fußböden wischen
  • Wäsche waschen
  • ...

Natürlich bleibt auch noch etwas Zeit für Streicheleinheiten und für einen Kaffee :-)

Unser Personal versorgt zusätzlich die Tiere in der Quarantäne und verletzte oder kranke Tiere. Telefonate und E-Mails müssen bearbeitet werden. Tiere müssen abgeholt oder zum Tierarzt gebracht werden. Besucher und Interessenten müssen betreut werden usw.

Nachkontrollen bei vermittelten Tieren

Wir kontrollieren jedes neue Zuhause eines vermittelten Tieres. Sie haben Zeit und sind gerne mit dem Auto unterwegs?  Voraussetzung ist eine Mitgliedschaft beim Tierschutzverein Dingolfing-Landau e.V. und eine entsprechende Sachkenntnis bzw. Einweisung.

Hilfe bei Veranstaltungen

Bei unseren Veranstaltungen freuen wir uns immer über freiwillige Helfer und Kuchenspenden. Falls Sie gerne Veranstaltungen vorbereiten und/oder Besucher bewirten, dann melden Sie sich einfach bei uns.

Gassigehen

Mehr Informationen zum Gassi gehen mit unseren Tierheimhunden finden Sie HIER

Möchten Sie mitmachen?

Dann kommen Sie am besten während der Öffnungszeiten vorbei oder kontaktieren Sie uns.

Wir freuen uns über jede helfende Hand!