zurück zur Übersicht vor

Aquarina - Europäisch Kurzhaar

Aquarina

Geboren: ca. 03/2020
im Tierheim seit: 24.11.2020
weiblich

Aquarina wurde eines Tages direkt am Quellenhof gesehen und sie konnte nach ein paar Tagen eingefangen werden. Die süße, zierliche Katze schlich immer wieder im Hof umher und  versuchte zudem, vom Parkplatz aus zu den anderen Katzen ins Außengehege zu gelangen. Sie "rief" nach Hilfe, war aber trotzdem zunächst sehr scheu und nicht leicht zu fangen.

Leider fehlt aus uns nicht bekannten Gründen ein Stück ihrers Schwanzes und ein Teil des rechten Ohrs. Sie hatte eine offenen Wunde am Schwanzende, die behandelt wurde und es musste zum Glück nicht noch weiter amputiert werden. Aquarina ist sehr schreckhaft gegenüber Menschen,  aber nicht böse. Sie hat nur Angst, man kann sie aber behutsam anfassen und streicheln. Im Moment kuschelt sie am liebsten mit unserem Sorgenkind Purzel, aber auch mit andern Katzen hat sie kein Problem.

Sie sucht ein ruhiges Zuhause mit Freigang und verständnisvollen Menschen, die ihr Zeit geben und Verständnis zeigen, damit sie ihre Angst verliert. Kinder im künftigen Zuhause sollten schon größer sein und Verständnis zeigen.

zurück zur Übersicht vor

Kastrationsaktion

Helfen Sie mit gegen das Katzenelend.

mehr

Dies & Das

Ratgeber zu Tierhaltung und Tierschutzthemen:

mehr

Spenden und Helfen

Wir freuen uns über jegliche Unterstützung

mehr

Bleiben Sie auf dem Laufenden: