zur Übersicht vor

Muffin - Mischling

Muffin

Geboren: 20.06.2017
im Tierheim seit: 23.04.2022
weiblich , kastriert

Ursprünglich stammt Muffin aus Rumänien und wurde über einen deutschen Verein vermittelt. Dieser nimmt die Hündin leider nicht zurück, nachdem sie in ihrem bisherigen Zuhause nicht mehr bleiben kann. Alle Informationen zu Muffin beruhen auf den Aussagen der vorherigen Halter.

Muffin war in ihrem bisherigen Zuhause sehr auf das Herrchen fixiert und ist bei Frauchen öfter vom Grundstück getürmt. Sie kann durchaus bis zu 8 Stunden alleine bleiben. Aber wir wünschen ihr natürlich, dass sie das nicht muss. Muffin ist gut verträglich mit Artgenossen. Sie kennt Katzen und Kleintiere und zeigt keinen Jagdtrieb. Sie hat in einer Familie mit Kindern gelebt und mag sie sehr, auch kleinere Kinder.  Sie bellt nicht viel, ist sehr lieb und liebt Kuschel- und Schmusestunden. Muffin ist wasserscheu, selbst um Pfützen macht die kleine Hundedame am liebsten einen Bogen. Sie toleriert kein Halsband, sondern nur Geschirr. Es muss jedoch ein Sicherheitsgeschirr sein, da sie eine kleine Entfesselungskünstlerin ist.

Muffin wünscht sich ein Zuhause mit Haus und Garten, da sie dies all die Jahre gewöhnt war und auch gern im Garten ihre Zeit verbringt. Ihre neuen Besitzer sollten geduldig mit ihr arbeiten und auch den Besuch einer Hundeschule in Erwägung ziehen, damit noch einiges vom kleinen Hunde-ABC aufgeholt werden kann.

 

zur Übersicht vor

Kastrationsaktion

Helfen Sie mit gegen das Katzenelend.

mehr

Dies & Das

Ratgeber zu Tierhaltung und Tierschutzthemen:

mehr

Spenden und Helfen

Wir freuen uns über jegliche Unterstützung

mehr

Bleiben Sie auf dem Laufenden: