Quellenhof Passbrunn
Wichtige Hinweise für unsere Gassigeher HIER

Pflege

Fellpflege
Je nach Fell sollten Sie Ihre Katze regelmäßig kämmen und bürsten.  Vor allem Langhaarkatzen, wie Perser benötigen eine regelmäßige Fellpflege. Ansonsten würde ihr Fell verfilzen. Kontrollieren Sie die Haut auf Parasitenbefall. Zecken können mit einer Zeckenzange vorsichtig entfernt werden.

Eine gesunde Katze putzt sich regelmäßig. Ihr Fell sollte weich, sauber und glänzend sein.

Augen und Ohren
Kontrollieren Sie regelmäßig Ohren und Augen Ihres Vierbeiners. Katzenohren sind anfällig für Milbenbefall. Stark verschmutzte Ohren vom Tierarzt reinigen lassen.

Zähne
Falsche Fütterung führt oft zu Zahnsteinbildung. Lassen Sie die Zähne regelmäßig von Ihrem Tierarzt kontrollieren und füttern Sie hochwertiges und zuckerfreies Futter.