Fundtiere

Pfauenhenne gefunden

17.06.2024 Frontenhausen

In Frontenhausen wurde eine Pfauenhenne gefunden. Sie ist beringt. Sie wird derzeit vom Finder betreut.

Roter Kater zugelaufen

17.06.2024 Landau

Dieser rote Kater ist in der zweiten Maiwoche erstmals am Fundort (Dingolfinger Straße in Landau) gesichtet worden. Vor zwei Wochen erschien er erneut und wollte bleiben. Da er jedoch den bereits bei den Findern wohnenden Kater verprügelt, brachte man ihnnunmehr ins Tierheim.
Er ist eigentlich recht lieb, leider nicht kastriert und nicht gekennzeichnet und wird auf ca. 3 Jahre geschätzt.

Babykatze gefunden

14.06.2024 Pilsting

Dieser kleine Kater saß längere Zeit mutterseelenallein am Straßenrand, so dass ihn der Finder sicherte und ins Tierheim brachte. Die Katzenmutter oder eventuelle Geschwister wurden nicht gefunden. Er ist etwa 6 Wochen alt und lieb. Er hat einen Nabel- oder Leistenbruch und massiv Ohrmilben.

Kleine Katzenfamilie zugelaufen

16.05.2024 Simbach

In Simbach ist eine Mutterkatze mit einem Baby zugelaufen. Die Mutter ist sehr scheu (kein Foto). Wenn sie das Baby nicht mehr säugt, wird sie durch den Tierschutzverein kastriert. Die kleine Katzenfamilie wird bei den Findern betreut.

Verletzter Fundkater

14.06.2024 Moosthenning

Dieser Kater kommt seit ca. zweieinhalbi Monaten immer wieder bei den Findern im Wacholderweg in Moosthenning. Er ist weder kastriert, noch gechipt. Da er eine verletzte Pfote hat, wurde er nunmehr ins Tierheim gebracht.

Katze angefahren

11.06.2024 Frontenhausen

In der Bahnhofstraße Frontenhausen wurde heute diese Katze angefahren. Ihr rechtes Vorderbein ist gebrochen. Sie erwartet außerdem Babys und die Trächtigkeit ist bereits ziemlich weit fortgeschritten. Sie wird momentan stationär beim Tierarzt betreut. Nähere Informationen im Tierheim 08734/937261

Sechs Hunde am Tierheim ausgesetzt

08.06.2024 Reisbach

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden am Tierheim Quellenhof sechs Hündinnen ausgesetzt. Die Tierpflegerinnen fanden sie morgens bei Dienstbeginn im Zwinger am Tierheimtor vor, der normalerweise für Polizei oder Feuerwehr für Notfälle und Fundtiere genutzt wird, wenn das Tierheim geschlossen ist.

Es handelt sich durchweg um Hündinnen, ca. 2 Jahre alt. Zwei sind blind, eine taub, vermutlich Ergebnis eines Gendefekts durch Merle-Verpaarung. Die Hündinnen haben einige Narben aus früheren und außerdem einige neue Bissverletzungen.

Kater zugelaufen

05.06.2024 Simbach

In Simbach, Ostpreußenweg, ist bereits vor einiger Zeit dieser schwarze Kater zugelaufen. Er ist nicht kastriert und leider auch nicht gekennzeichnet. Er hat eine Verletzung am linken Auge und wurde jetzt zur weiteren Betreuung ins Tierheim gebracht.

Kater zugelaufen

04.06.2024 Wallersdorf

In Wallersdorf, Huberweg ist schon im letzten Jahr dieser Tigerkater zugelaufen und wurde bisher von den Findern betreut. Nachdem bei dem Kater epileptische Anfälle beobachtet wurden, brachte ihn der Finder ins Tierheim. Der Kater ist zutraulich, kastriert, aber leider nicht gechipt. Ihm fehlt das linke Auge. Er wird auf mindestens 10 Jahre geschätzt.

Kaninchen gefunden

29.05.2024 Frontenhausen

In Frontenhausen wurde am 27.05. dieses Zergkaninchen gefunden. Es hat zahlreiche Bissverletzungen, ist sehr dünn und zutraulich. Es wurde heute ins Tierheim gebracht.

Ältere Katze gefunden

24.05.2024 Reisbach

Diese schon sehr betagte Katze wurde neben dem Wertstoffhof gefunden. Sie ist kastriert, aber leider nicht gekennzeichnet. Sie ist lieb und wird von der Finderin betreut.

Verletzter Kater zugelaufen

26.05.2024 Simbach

In Simbach / Oberhaid, kam seit ca. 3 Wochen dieser Kater regelmäßig zu seinen Findern zu Besuch. Da er am Auge behandelt werden muss, wurde er nunmehr gesichert und ins Tierheim gebracht. Er ist leider nicht gekennzeichnet. Er wird auf ca. 5 Jahre geschätzt.

Kater zugelaufen

26.05.2024 Mengkofen

Dieser selbstbewusste Kater ist im Dezember 2023 in Hofdorf aufgetaucht und hat sich immer wieder Zutritt zum Haus der Finder verschafft. Im Haus markiert er alles und die bereits vorhandenen Katzen der Finderin haben unter ihm zu leiden. Deshalb wurde er nunmehr ins Tierheim gegeben. Er ist leider nicht gekennzeichnet.

Babykatze gefunden

20.05.2024 Pilsting

In Pilsting/Parnkofen, St. Ottilienstraße, wurde an einem Feldrand diese ca. sechs Wochen alte Babykatze gefunden. Sie hat Katzenschnupfen und verklebte Augen. Weitere Geschwister oder eine Mutterkatze konnten nicht entdeckt werden, obwohl die Finder mehrmals nachgeschaut haben.

Tricolorkatze zugelaufen

17.05.2024 Landau

Diese Tricolorkatze ist in Landau am Spitalplatz zugelaufen. Sie ist etwa ein Jahr alt, sehr lieb, leider nicht gekennzeichnet. Sie hat eine Verletzung am Kinn und könnte trächtig sein.

Katze zugelaufen

16.05.2024 Moosthenning

Diese vermutlich tragende Katze ist am 1. Mai in Moosthenning/Oberschellhart zugelaufen. Sie wurde einige Tage bei den Findern betreut. Da sie sich nicht mit der bereits vorhandenen Katze der Finder verträgt, wurde sie nunmehr ins Tierhiem gegeben. Sie ist sehr zutraulich. Sie hat Katzenschnupfen , ist ziemlich dünn und leider nicht gechipt.

Wasserschildkröte gefunden

13.05.2024 Wallersdorf

Diese Rotwangen-Schmuckschildkröte wurde bei Gleisarbeiten Höhe Blumenweg in Wallersdorf gefunden. Die Bahnarbeiter übergaben sie einem Anwohner, der sie ins Tierheim brachte.

Ältere Katze gefunden

12.05.2024 Marklkofen

Diese sehr schwache, vermutlich schon recht betagte Schildpattkatze wurde am Feuerwehrhaus Marklkofen/Steinberg gefunden und zum Tierarzt gebracht. Da sie sehr schwach ist und Untertemperatur hat, befindet sie sich derzeit weiterhin stationär in tierärztlicher Betreuung. Sie ist leider nicht gechipt.

Weißer Perserkater zugelaufen

12.05.2024 Dingolfing

Dieser Perserkater ist Ende April in der Siebenbürgenstraße in Dingolfing zugelaufen. Er stand plötzlich auf der Terrasse und ging nicht wieder weg. Ale Umfragen in der Nachbarschaft nach den Haltern blieben leider erfolglos.
Der Kater ist komplett weiß, kastriert, aber leider nicht gechipt oder anderweitig gekennzeichnet.
Er ist teilweise geschoren und hat einige lichte Stellen am Fell. Er wird auf ca. 5 Jahre geschätzt. Er lässt sich anfassen, kann aber in Angst- und Stresssituationenkomplett plötzlich beißen.

Kater im Auto mitgefahren

10.05.2024 Marklkofen

Die Finderin war am Nachmittag am Vilstaler Stausee und hatte ihr Auto bei der Seehütte geparkt. Als sie abends heim fuhr, bemerkte sie, dass ein blinder Passagier bei ihr im Auto war. Die Suche nach einem Besitzer war leider ergebnislos.Es ist ein ganz verschmuster, kastrierter Kater. Er wird jetzt im Tierheim betreut.
Er hat weiß-getigertes Fell, ist schätzungsweise 4 Jahre alt und leider nicht gechipt.

Kranker Kater gefunden

03.05.2024 Niederviehbach

Dieser unkastrierte Tigerkater wurde in sehr schlechtem Zustand auf der Straße gefunden. Er war sehr schwach und konnte nur noch seinen Kopf heben. Die Finderin brachte ihn zum Tierarzt, wo sich sein Zustand nach der Notversorgung deutlich besserte und er konnte anschießend zur weiteren Betreuung ins Tierheim übernommen werden.

Wasserschildkröte gefunden

02.05.2024 Gottfrieding

Diese weibliche Gelbwangenschmuckschildkröte wurde mitten auf der Moosstraße, Höhe Kieswerk, in Gottfriedingerschwaige gefunden. Die Finderin sicherte das Tier und brachte es ins Tierheim, wo es derzeit betreut wird.

Kater zugelaufen

29.04.2024 Loiching

Der unkastrierte, getigerte Kater ist in der Scheune in Loiching ca. Mitte März zugelaufen. Es wurde weitläufig bei der Nachbarschaft gesucht, aber leider kein Besitzer gefunden.
Der Kater wird von der Finderin betreut und darf auch in seiner gewohnten Umgebung bleiben, wenn sich kein Besitzer meldet.

Faltohrkatze zugelaufen

25.04.2024 Eichendorf

Die Finderin hörte die Katze im Nachbarsgarten unter ein paar Paletten miauen. Da der Besitzer nicht ausfindig gemacht werden konnte, brauchten sie das Tier zu ihrem Tierarzt Dr. Mäusl in Osterhofen. Dadurch landete die Katze erst einmal im Tierheim Plattling, wo wir sie übernahmen.
Derzeit wird sie bei uns im Tierheim betreut.

Sie ist weiblich, hat grau-getigertes langes Fell und Faltohren. Sie ist ca. 3 Jahre alt und leider nicht gekennzeichnet.

2 Katzen zugelaufen

24.04.2024 Landau

Diese beiden Katzen sind 2023 in Thanhöcking/Landau zugelaufen. Der schwarze, kastrierte Kater wird auf ca. 1 Jahr und die weiße Kätzin auf ca. 7 Monate geschätzt. Beide sind sehr zutraulich und hängen sehr aneinander. Sie sehen gepflegt aus und sind leider nicht gechipt. Sie werden jetzt im Tierheim betreut und suchen gemeinsam ein neues Zuhause.

Kater gefunden

23.04.2024 Mamming

Dieser kastrierte Kater wurde heute in Mamming an der Isar gefunden. Er ist in einem schlechten Zustand. Er ist sehr dünn, hat Katzenschnupfen und eitrige Augen. Er ist vermutlich schon älter, denn einige Zähne fehlen oder sind abgebrochen. Er ist leider nicht gechipt.

Er wurde zur weiteren Betreuung ins Tierheim gebracht.

Angefahrene Katze gefunden

12.04.2024 Reisbach

Am 12.04.2024 abends gegen 21 Uhr wurde diese junge, schwarze Katze verletzt aufgefunden. Wahrscheinlich wurde sie angefahren. Die Finderin brachte sie sofort zum Tierarzt. Da eine Operation erforderlich war, um ihr Bein zu erhalten, wurde sie am 16.04.24 operiert. Jetzt muss sie einige Wochen ruhig gehalten werden, damit alles gut verheilt und das Beinchen wirklich gerettet ist.

Sie wurde und wird nicht im Tierheim betreut. Wer kennt oder vermisst diese Katze? Wir stellen gern den Kontakt zur Finderin her.

Schwarz-weißer Kater zugelaufen

20.04.2024 Pilsting

Dieser schwarz-weiße Kater ist schon im November 2023 in Pilsting, Weitlweg, zugelaufen. Er ist ängstlich, aber lieb, nicht kastriert, nicht gekennzeichnet und voller Flöhe und Zecken. Außerdem hat er Verletzungen am Ohr.
Er wird jetzt im Tierheim betreut.

Kater zugelaufen

17.04.2024 Pilsting

In Pilsting, Pfarrer-Müller-Straße hat sich Anfang April dieser schwarz-weiße, leider nicht gesunde Kater eingenistet. Er ist kastriert und im rechten Ohr mit einer nicht mehr lesbaren Kennzeichnung tätowiert. Er hat sehr schlechte, vereiterte Zähen mit eitigem Ausfluss und ein ziemlich verfilztes, nicht gepflegtes Fell.

Er befindet sich nunmehr zur weiteren Betreuung im Tierheim.

Katze zugelaufen - Oberscheiding

2024

Diese Katze taucht inzwischen regelmäßig in Rainting (OT von Oberschneiding) auf und futtert sich durch. Sie ist leider nicht gechippt. Im Ort ist sie niemandem bekannt.

Sie ist zwar gut genährt, aber voller Zecken. Das schwarz-weiße Fell ist so fluffig, dass man leider nicht erkennen kann, ob Katze oder Kater. Sie ist zutraulich, aber schreckhaft.

Markant ist der kleine schwarze Fleck rechts neben der Nase.

Unkastrierter Kater zugelaufen

16.04.2024 Dingolfing

Dieser Kater tauchte um 07:00 Uhr in Früh plötzlich auf und ging (trotz vorhandenem Hund der Finder) nicht wieder. Er ist nicht kastriert, nicht gekennzeichnet, lieb, aber etwas launisch. Er hat zudem viele Flöhe und kleine Verletzungen, evtl. von Revierkämpfen mit anderen Katzen. In der Nachbarschaft kennt niemand den Kater und er wurde zuvor auch noch nie gesehen.

Schwer verletzter Kater gefunden

12.04.2024 Landau

Am 12.04.24 gegen 21.30 wurde ein schwer verletzter Kater gemeldet. Er war vermutlich von einem Auto überfahren worden und war schlimm am Gesicht verletzt. Die Polizei Landau verständigte die Tierrettung, die ihn zum Tierarzt brachte. Der beige-rötliche Kater war leider nicht gekennzeichnet. Er wurde aufgrund der Schwere der Verletzungen vom Tierarzt erlöst.

Wer einen solchen Kater vermisst, bitte im Tierheim melden. Dort liegen Fotos vor.

Weißer Kater in Niederhausen zugelaufen

15.04.2024 Reisbach

Dieser weiße Kater taucht schon seit Februar immer wieder in Niederhausen/Bachstraße auf und rauft so stark mit den ortsansässigen Katzen, dass sie tierärztlich behandelt werden mussten. Er wurde deshalb und da kein Besitzer gefunden wurde, nunmehr ins Tierheim gebracht. Er ist nicht kastriert, nicht gekennzeichnet, voller Zecken und ängstlich.

Kater in Keller gefunden

06.04.2024 Dingolfing

Dieser Langhaar-Mix, ca. 4-5 Jahre alt, wurde in einem Keller in der Reichenberger Straße in Dingolfing gefunden. Er ist gechipt (ukrainischer Chip) und kastriert, aber leider nicht registriert.

Wer kennt oder vermisst ihn?

Sechs Katzen zugelaufen

23.03.2024 Loiching

Seit dem letzten Jahr haben sich sechs fremde Katzen auf einem Hof in Piegendorf angesiedelt. Sie sind sehr scheu. Sie wurden jetzt zur Kastration ins Tierheim gebracht und dürfen anschließend wieder in ihr Revier zurück und werden dort weiterhin betreut.

Kater zugelaufen

23.03.2024 Moosthenning

In Thürnthenning ist schon vor einiger Zeit dieser rote Kater zugelaufen. Er ist kastriert, aber leider nicht gekennzeichnet. Da er in der Mundhöhle eitert und extrem schlechte Zähne hat, wurde er gesichert und zur weiteren Behandlung ins Tierheim gebracht. Er ist lieb und nicht verwildert.

Angefahrene Katze gefunden

20.03.2024 Loiching

Dieser getigerte Kater wurde am 20.03.24 in Oberspechtrain angefahren und gleich dannach zum Tierarzt gebracht und dort notversorgt. Der Kater ist in keinem guten Allgemeinzustand. Er wurde am 21.03.24 zur weiteren Betreuung ins Tierheim gebracht. Er ist nicht kastriert und nicht gekennzeichnet.

Verletzter Kater gefunden

21.03.2024 Frontenhausen

Dieser etwa 2-3 Jahre alte Kater mit einer Bissverletzung am linken Vorderbein wurde heute in der Tierarztpraxis Dr. Beisl abgegeben. Er wurde in Rampoldstetten gefunden. Er ist nicht kastriert und nicht gekennzeichnet, hat Flöhe und Zecken.

Er wird jetzt im Tierheim betreut.

Kater zugelaufen

21.03.2024 Marklkofen

Dieser Britisch Kurzhaar Kater lief seit 2 Tagen in Warth/Geierberg, Gemeinde Marklkofen umher. Nach Aussage der Finder konnten sie keinen Besitzer in der Nachbarschaft ermitteln und brachten ihn deshalb heute ins Tierheim.
Der Kater ist gepflegt, kastriert, leider jedoch nicht gechipt. Er wird auf 4-5 Jahre geschätzt.

Tricolorkatze zugelaufen

01.03.2024 Reisbach

In Altmannsöd ist Anfang März diese dreifarbige Katze zugelaufen. Sie ist sehr zutraulich und in guter Verfassung. Sie kann "jagen" frisst aber auch etwas widerwillig Trockenfutter. Die Suche in der näheren und weiteren Nachbarschaft nach den Besitzern blieb leider erfolglos. Die Katze ist auch nicht gechipt.
Wer kennt oder vermisst das Tier? Derzeit erfolgt die Betreuung durch die Finder.

Katzenkolonie

12.03.2024 Wallersdorf

In Wallersdorf, Wiesgasse, hat sich seit Sommer letzten Jahres eine "Katzenkolonie" entwickelt. Mindestens 12 ängstlich-scheue Katzen leben dort. Ein Teil davon soll Besitzer gehabt haben, die die Tiere beim Umzug nicht mitnahmen.
Sechs Tiere wurden bisher gesichert und kastriert. Für die mindestens 6 anderen läuft die Fangaktion noch.

Für diese Tiere werden dringend Hofstellen gesucht, an denen sie nach der Kastration "ausgewildert" werden können, weiterhin versorgt werden, ein warmes, trockenes Plätzchen finden und ansonsten einfach mitleben und mitlaufen können, auch wenn sie nie zu Schmusekatzen werden sollten.

Kater zugelaufen

19.03.2024 Frontenhausen

Dieser etwa 3-5 Jahre alte rot-weiße Kater wurde bereits im Sommer letzten Jahres gesehen. Dann verschwand er, um im Februar wieder aufzutauchen. Er macht einen gepflegten Eindruck, ist aber leider weder gechipt, noch kastriert. Da keine Besitzer ausfindig gemacht werden konnten, wurde er jetzt ins Tierheim gebracht.

Scheuer Kater zugelaufen

29.02.2024 Simbach

Seit Anfang Februar dieser Kater immer wieder in Simbach-Wannersberg aufgetaucht und hat sich bei den dort lebenden Katzen eingeladen. Er ist sehr ängstlich, nicht kastriert, nicht gekennzeichnet. Zum Alter kann noch nichts gesagt werden, da er nicht sehr kooperativ ist und uns auch nicht die Zähne anschauen lässt. Es könnte ein Siam - Mix sein.

Zutrauliche Katze zugelaufen

15.02.2024 Dingolfing

Mitte Februar ist in Dingolfing, Waldesruh diese Katze zugelaufen. Sie ist leider nicht gechipt und vermutlich nicht kastriert, da beim Tierarzt keine OP-Narbe gefunden werden konnte. Sie wird auf 5-8 Jahre geschätzt und ist bis auf Ohrmilben gesund.
Sie ist sehr lieb.

Bisherige Versuche, die Besitzer zu finden, waren leider erfolglos. Sie wird derzeit von den Findern betreut.

Kaninchen gefunden

07.02.2024 Dingolfing

Bereits vor zwei Wochen wurde in einer Gartenanlage in Dingolfing/Sossau dieses Widderkaninchen gefunden. Es ist grau mit weißen Flecken. Es wird derzeit von der Finderin betreut.

Dreifarbige Katze zugelaufen

19.02.2024 Gottfrieding

Diese Katze ist bereits Mitte Januar in Gottfrieding zugelaufen. Da sie sehr scheu ist, konnte sie erst jetzt.mit einer Lebendfalle gesichert werden. Sie ist sicher schon älter, denn sie hat fast keine Zähne mehr. Sie wird jetzt im Tierheim betreut.

Verletzter Kater zugelaufen

26.01.2024 Pilsting

Dieser rot-weiße Kater wurde am 15.01.24 erstmals in Pilsting, Steigäcker, in einem Schuppen gesichtet. Er ist sehr scheu und hat eine Verletzung an der Hüfte/Hinterbeinen, die noch abzuklären ist. Er konnte am 26.01.24 gesichert und ins Tierheim gebracht werden.

Weißer Kater zugelaufen

18.01.2024 Simbach

Dieser weiße Kater ist im November erstmals in Simbach aufgetaucht. Nachdem die Finderin keinen Halter ausfindig machen konnte, wurde er nunmehr zur weiteren Betreuung ins Tierheim gebracht. Er ist nicht kastriert, leider nicht gekennzeichnet und bis auf zahlreiche Flöhe gesund.

Kater zugelaufen

11.01.2024 Mengkofen

In Krottenthal, Gemeinde Mengkofen, ist am 11.01.24 dieser stattliche Kater zugelaufen. Er wird von den Findern betreut und sollte sich kein Besitzer melden, darf er auch bei den Findern bleiben.

Kater zugelaufen

04.01.2024 Gottfrieding

In Unterweilnbach ist Mitte Dezember dieser Kater zugelaufen. Er ist nicht kastriert, zu Menschen lieb. Er versteht sich nicht mit den vor Ort bereits lebenden Katzen und sollte sich das nicht ändern, wird er ins Tierheim gebracht. Besitzer haben sich bisher leider nict gemeldet.

2 Katzenbabys aufgenommen

08.01.2024 Landau

In einer Spedition in Landau ist im Sommer eine Katze zugelaufen, die nunmehr offenbar Nachwuchs bekommen hat. Zwei junge, etwa im November geborene Kater sind nun aufgetaucht, die ins Tierheim gebracht wurden, weil sie krank sind . Sie sind etwas ängstlich. Vor Ort sollen außer der Katzenmutter noch einige weitere Katzen leben, für die eine Kastrationsaktion gestartet werden soll.

Vier halbwüchsige Katzen gefunden

28.12.2023 Reisbach

Zum Jahresende wurden in Wildprechting vier halbwüchsige Katzen gefunden. Zwei Katzen (tricolor) brachte der Finder ins Tierheim, die beiden anderen (tricolor und schwarz-weiß) werden von ihm selbst weiterbetreut.

Kaninchen gefunden

01.01.2024 Dingolfing

Am Neujahrstag abends gegen 19 Uhr wurde dieses Kaninchen (Löwenköpfchen), schwarz-weiß mit blauen Augen, in der 4. Etage im Parkhaus Ausenweg in Dingolfing gefunden. Es wurde von der Polizei ins Tierheim gebracht. Es handelt sich um ein intaktes Böckchen, das relativ dünn ist und kleine Verletzungen am Rücken hat.

Verletzter Fasan

28.12.2023 Reisbach

Dieser wunderschöne Königsfasan wurde am 28.12.23 verletzt (angefahren) an der B20 gefunden. Die Finder brachten ihn ins Tierheim Passbrunn. Von dort wurde er zu einer auf Vögel und Wild spezialisierten Tierärztin gebracht.

Kleiner Kater gefunden

26.12.2023 Moosthenning

Dieser ca. 10 Wochen alte Kater wurde am 2. Weihnachtsfeiertag am Straßenrand in der Nähe eines Waldstücks Nähe Ottering gefunden (Straße von Großköllnbach nach Ottering). Er ist an Katzenschnupfen erkrankt, hat entzündete Augen und ist unterernährt. Er wird jetzt im Tierheim betreut.

Hund am Tierheim ausgesetzt

20.12.2023 Reisbach

Dieser junge schwarze Schäferhund wurde heute Vormittag einfach am Tierheimtor festgebunden. Er ist etwa ein Jahr alt, gechipt, aber leider nicht registriert. Bessere Fotos sind leider noch nicht möglich. Seine Augen sind entzündet.

Katze gefunden

17.12.2023 Dingolfing

Diese getigert-weiße Katze geschätzt im besten Alter (ca. 4-6 Jahre) hat sich im Brunnerfeld Fußgängern an die Fersen geheftet und ließ sich nicht abschütteln. Die Finder brachten sie ins Tierheim. Leider ist sie nicht gechipt. Ihr fehlen vorn ein paar Zähne.

Tigerkatze zugelaufen

27.11.2023 Landau

Die Katze ist am 27.11.2023 in der Dingolfinger Straße in Oberhöcking, plötzlich vor der Türe gestanden. Sie hat ununterbrochen gemaunzt und geschrien, evtl. wie wenn sie jemanden oder was suchen würde.
Sie ist sehr verschmust, lieb, selbstbewusst, lässt sich hoch nehmen und generell gut streicheln und schnurrt sehr viel. Sie beißt und kratzt nicht, und versteht sich auch mit kleineren Kindern.
Sie ist auch wohlgenährt und hat weiches und gepflegtes Fell. Also kein Streuner, sondern müsste ein Zuhause gehabt haben muss. Entweder wurde sie ausgesetzt oder fuhr evtl. mit einem Auto mit....

Die Suche in den sozialen Netzwerken nach den Besitzern lieb leider ohne Erfolg. Sie ist nicht gechipt.
Sie wird momentan noch bei den Findern betreut, kann aber dort nicht bleiben, weil sie sich nicht mit dem bereits vorhandenen Kater versteht.

Junger Kater zugelaufen

15.12.2023 Niederviehbach

In Niederviehbach, Bergäcker, ist ein junger (maximal 1 Jahr alt) Tigerkater zugelaufen. Er ist ziemlich ängstlich, recht dünn und ist mit vielen Zecken und Flöhen übersät. Er ist nicht gekennzeichnet.

Junge Katze gefunden

10.12.2023 Dingolfing

In Dingolfing-Höfen, zwischen der Autobahn und Dornwang wurde diese etwa 4 Monate alte Katze von einem Jagdhund aufgespürt. Sie wird von den Findern betreut.

Schwarz-weißer Kater zugelaufen

03.12.2023 Dingolfing

In Dingolfing, Vilsstraße ist am vergangenen Wochenende dieser schwarz-weiße Kater zugelaufen. Er ist etwa 1 Jahr alt, nicht kastriert und nicht gechipt. Er ist etwas ängstlich und hielt sich vorwiegend auf der Terrasse der Finder auf. Er wird jetzt im Tierheim betreut, da er bei den Findern nicht bleiben konnte. In der Nachbarschaft konnten keine Besitzer ermittelt werden.

Schwarzer Kater zugelaufen

24.11.2023 Moosthenning

In Moosthenning ist dieser schwarze Kater mit einigen wenigen weißen Haaren zugelaufen. Er ist kastriert, in einem sehr guten Zustand, gepflegt und nicht dünn. Er war allerdings total ausgehungert. Er ist vor knapp zwei Wochen (ca. 24.11.) das erste Mal aufgefallen, sucht Kontakt und Unterschlupf. Suche via WhatsApp und Facebook war bisher ohne Ergebnis. Der Kater ist ziemlich groß, auffallend verschmust. Er ist nicht verwildert, sondern ein Haustier. Irgendjemand vermisst ihn bestimmt. Nicht gechipt. Die Finder waren beim Tierarzt und habe ihn untersuchen lassen. Keine Verletzungen, top Zustand. Er wird in der Nachbarschaft der Finder betreut und dort dürfte er dauerhaft bleiben, wenn sich kein Besitzer meldet. Aber vielleicht sucht ihn ja jemand.

Kontakt zu den Findern bitte über das Tierheim.

Großer Kater gefunden

26.11.2023 Landau

Der stattliche Kater wurde Ende August ersmals gesichtet. Man konnte sich ihm nicht näheren und er verschwand immer wieder, weshalb man davon ausging, dass er ein Zuhause hat. Leider konnten keine Halter ausfindig gemacht werden. Er wurde baute Vertrauen zur Fiderin auf, wurde jetzt gesichert und ins Tierheim gebracht. Er ist ängstlich, ca. 2021 geboren, leider nicht gechipt.

Junger Kater zugelaufen

11.11.2023 Wallersdorf

Dieser etwa 8 Wochen alte Kater ist am 10.11.2023 ohne Mutter oder Geschwister in Wallersdorf, Haidlfinger Straße, zugelaufen.
Er ist soweit in gutem Zustand, kein Chip. Niemand weiß, wo er herkommt oder wo seine Mutter ist. Er wurde heute ins Tierheim gebracht.

Katze zugelaufen

10.04.2023 Wallersdorf

Diese Tricolorkatze wurde am 10.04.23 in Wallersdorf gefunden. Sie ist schon älter (mindestens 10). Sie ist ein wenig ängstlich, lässt sich aber anfassen. Leider ist sie nicht gechipt oder anderweitig gekenzeichnet.

Zwergkaninchen im Wald in einer Holzkiste gefunden

01.04.2023 Moosthenning

In Dornwang bei Moosthenning wurde in einem Waldstück eine zugeschraubte Holzkiste entdeckt. Darin befand sich das Zwergkaninchen.

2 Pennantsittiche zugeflogen

28.03.2023 Wallersdorf

Am 28.03.2023 sind zwei Pennantsittiche in einem Garten in Wallersdorf zugeflogen. Keiner der beiden Vögel ist beringt. Sie konnten gesichert werden und werden von den Findern betreut.

3 Kaninchen im Wald gefunden

10.03.2023 Dingolfing

Die drei Kaninchen wurden von einer Spaziergängerin im Wald zwischen Oberholzhausen und Frauenbiburger Öd gefunden. Sie saßen alle zusammen an der gleichen Stelle.

Der Finderin erhielt Unterstützung und es gelang, das Trio einzufangen. Sie betreute die Tiere über Nacht, um sie am nächsten Tag ins Tierheim zu bringen.

Es muss leider davon ausgegangen werden, dass die Kaninchen ausgesetzt wurden. Wir hoffen, dass es nur die drei waren und nicht noch weitere dort im Wald umherirren.
Alle drei sind nicht kastrierte Böckchen.

Junge, dreifarbige Katze zugelaufen

28.02.2023 Marklkofen

Am 28.02.2023 ist gegen 22:30 Uhr eine dreifarbige, sehr junge Katze in der Kollbacher Straße in Marklkofen zugelaufen. Sei war sehr hungrig, ist sehr menschenbezogen und anhänglich.
Sie kennt die Katzentoilette und Katzenbetten, muss also ein Zuhause gehabt haben.

Die Finderin stellte sie dem Tierarzt vor. Sie wird auf ca. 5 Monate geschätzt und ist nicht gechipt. Sie wird derzeit bei den Findern betreut.

Gestromter Kater zugelaufen

26.01.2023 Pilsting

Der zutrauliche Kater ist das erste Mal Ende Januar in Pilsting, Landauer Straße, gesehen worden. Seit dem 27.02.2023 ist er täglich da. Er ist lieb, kastriert, aber leider nicht gechipt. In der Nachbarschaft ist er niemandem bekannt. Auch beim Tierarzt kennt man ihn nicht. Er wird von den Findern betreut.

Schwarz-weißer Kater in Transportbox ausgesetzt

05.02.2023 Dingolfing

Dieser zutrauliche, maximal 2 Jahre alte Kater wurde am Sonntagnachmittag gegen 15:30 Uhr in Dingolfing in einer Transportbox gefunden. Er wurde in der Steinberger Straße, etwas abseits zwischen Garagen, gefunden.
Auf der Transportbox lag Katzenfutter.
Wer kennt die Katze/oder evtl. die Box oder hat beobachtet, wer die sie ausgesetzt hat?

Ältere Katze - Besitzer unbekannt

05.02.2023 Pilsting

Diese ältere Katze mindestens 10 Jahre alt) wurde im Tierheim abgegeben, weil sie eine blutige Wunde am Ohr hat. Es könnte sich um einen aufgeplatzten Tumor handeln. Sie ist sehr lieb und im Ohr tätowiert, leider ist nicht alles lesbar ?RKJ12. Sie wurde schon oft gesehen,und es wird vermutet, dass sie einer älteren Dame gehörte, die vor ein paar Jahren verstorben ist. Vermutlich ist sie kastriert, denn auch über längere Zeit wurde sie nie mit Babys gesehen. Da sie tierärztlich versorgt werden muss, brachte man sie jetzt ins Tierheim.

Weiß-roter Kater zugelaufen

20.12.2022 Frontenhausen

Der unkastrierte, weiß-rote Kater nistete sich seit Ende Dezember 2022 in einem Hackschnitzelbunker ein und konnte von der Finderin jetzt erst gesichert werden, weil er anfangs sehr scheu war.

Derzeit wird er im Tierheim betreut. Der Kater ist leider nicht gekennzeichnet.

Kastrationsaktion

Helfen Sie mit gegen das Katzenelend.

mehr

Spenden und Helfen

Wir freuen uns über jegliche Unterstützung

mehr

Dies & Das

Ratgeber zu Tierhaltung und Tierschutzthemen:

mehr

Bleiben Sie auf dem Laufenden: