zurück zur Übersicht vor

Benni - Jack Russell-Pudel-Mix

Benni
Benni
Benni
* Benni freut sich über Tierpaten *

Geboren: 12.10.2007
im Tierheim seit: 13.08.2021
männlich , kastriert

Der knapp 14 Jahre alte Mischlingsrüde Benni ist alles andere als glücklich, dass er jetzt im Tierheim sein muss. In seinem bisherigen Zuhause konnte er leider nicht bleiben. Bennis Problem ist, dass er nicht mehr allein bleiben kann und möchte. Benni ist für sein Alter noch recht fit und kleinen Spazierrunden nicht abgeneigt. Er lebte bisher in einem Haus mit Garten und wäre sicher froh, wieder ein ähnliches Zuhause zu finden. Der Gartenzaun sollte jedoch nicht zu niedrig sein. Im Kontakt mit anderen Hunden entscheidet die Sympathie. Katzen sollten lieber nicht im künftigen Zuhause leben. Auch wenn Benni schon schlecht sieht und auch nicht mehr gut hört, ist nicht ausgeschlossen, dass er sie jagt. Auch bei Spaziergängen kommt sein Jagdtrieb manchmal zum Ausbruch, wenn irgendwas raschelt. Ansonsten ist Benni sehr gutmütig und kuschelbedürftig. Er ist dankbar für jede Zuwendung und Aufmerksamkeit. Auch Autofahren ist kein Problem.  Da Benni nicht mehr so viel läuft, müssen seine Krallen regelmäßig kontrolliert und geschnitten werden. Benni hat einige Atherome (gutartige Talgzysten) und ein altersbedingt schwaches Herz, wofür er 2 x täglich Tabletten bekommt.

Wer zeigt ein Herz für unseren Opi, damit er schnell aus dem Tierheim in sein neues Zuhause für den Rest des Lebens ziehen kann. Wir wünschen ihm von Herzen, dass er seinen 14. Geburtstag im Oktober bereits dort feiern kann.

zurück zur Übersicht vor

Kastrationsaktion

Helfen Sie mit gegen das Katzenelend.

mehr

Dies & Das

Ratgeber zu Tierhaltung und Tierschutzthemen:

mehr

Spenden und Helfen

Wir freuen uns über jegliche Unterstützung

mehr

Bleiben Sie auf dem Laufenden: