Bitte beachten:  Tiervermittlung mit vorheriger Anmeldung möglich.

zurück zur Übersicht vor

Anouschka - Europ. Kurzhaar

Anouschka

Geboren: ca. 2012
im Tierheim seit: 08.09.2022
weiblich , kastriert

Anouschka wurde in einen Maisfeld gefunden und zu uns gebracht. Sie war bei ihrer Ankunft sehr dünn, verfilzt und verfloht. Sie wurde aufgrund ihrer schlechte Blutwerte lange behandelt. Zudem kam beim Röntgen eine Veränderung der Lendenwirbelsäule heraus und eine Zubildung (evtl. alter Bruch) an den Rippen. Dadurch lässt sie sich nicht immer gerne streicheln.

Die schon etwas ältere Katze ist mittlerweile geimpft, kastriert und wohnt zusammen mit anderen Katzen im Katzenhaus. Anouschka wartet nun auf ein neues Zuhause. Sie hat kein Problem mit den anderen Katzen, braucht aber auch nicht unbedingt einen Kumpel fürs Leben im neuen Heim.

Anouschka sucht ein ruhiges Zuhause mit Freigang. Ohne kleine Kinder, denn zu viel Streicheln ist ihr manchmal unangenehm und dann schlägt ihre Laune sehr schnell um. Sie zeigt dann auch sehr deutlich, wann sie nicht mehr mag. Durch ihre gesundheitlichen "Baustellen" sollten ihre künftigen Besitzer sich auch auf öftere Tierarztbesuche einstellen.

zurück zur Übersicht vor

Kastrationsaktion

Helfen Sie mit gegen das Katzenelend.

mehr

Dies & Das

Ratgeber zu Tierhaltung und Tierschutzthemen:

mehr

Spenden und Helfen

Wir freuen uns über jegliche Unterstützung

mehr

Bleiben Sie auf dem Laufenden: