zurück zur Übersicht vor

Norman - EKH

Norman

Geboren: ca. 11/2023
im Tierheim seit: 08.01.2024
männlich , kastriert

Norman und Nils stammen aus einer großen Katzenpopulation und kamen im Rahmen einer Kastrationsaktion zu uns ins Tierheim. Für die beiden Katzenkinder hoffen wir auf ein tolles Zuhause in einer Familie, die ihnen zeigt, wie toll Menschen sein können.

Norman ging es anfangs gar nicht gut. Er musste sofort zum Tierarzt um einen Darmvorfall behandeln zu lassen. Der tapfere kleine Kerl hat alles gut überstanden und ist wieder ganz fit. Mittlweile hat er sogar seine Angst vor Menschen fast verloren und kann auch schon bei Fremden kurzzeitig auftauen und das Streicheln genießen.

Nils plagten nur ein paar Ohrmilben und Würmer. Nachdem diese erfolgreich behandelt werden konnten, durfte er zügig in den Vermittlungsbereich umziehen. Allerdings ist Nils wesentlich misstrauischer gegenüber Menschen als sein Bruder. Mit Spielangeln siegt aber doch oft seine Neugierde.

Wir suchen für die beiden Jungs ein Zuhause bei lieben Menschen, die ihnen zeigen was ein richtiges Zuhause bedeutet und ihnen die Zeit geben, die sie brauchen. Beide sind auch sehr gerne mit anderen Katzenkindern zusammen und suchen daher nicht zwingend ein gemeinsames Zuhause. Artgenossen wären aber auf alle Fälle sinnvoll für die beiden. Kinder sollten schon größer sein und die anfängliche Scheu der Katzen verstehen.

zurück zur Übersicht vor

Kastrationsaktion

Helfen Sie mit gegen das Katzenelend.

mehr

Spenden und Helfen

Wir freuen uns über jegliche Unterstützung

mehr

Dies & Das

Ratgeber zu Tierhaltung und Tierschutzthemen:

mehr

Bleiben Sie auf dem Laufenden: