zurück zur Übersicht vor

Britta - EKH

Britta

Geboren: unbekannt
im Tierheim seit: 09.03.2024
weiblich , kastriert

Britta und Brutus kamen zu uns ins Tierheim, weil ihr Besitzer verstorben ist. Sie befanden sich körperlich in einen guten Allgemeinzustand, aber leiden natürlich unter dem Verlust ihres Besitzers und der Situation im Tierheim.

Britta ist die zutraulichere der beiden Katzen. Sie hat zwar etwas Angst, aber man darf sie streicheln und kann sie auch ein Stück weit beruhigen.

Eine Besonderheit an Britta ist ihr Stummelschwanz, der sie aber nicht weiter einschränkt. Wir wissen leider nicht, warum sie keinen Schwanz mehr hat, aber sie kommt gut damit zurecht. Mit Brutus versteht sie sich gut, aber über die Verträglichkeit mit anderen Katzen können wir nichts sagen, da sie nur mit ihm zusammen lebt.

Die süße Katze sucht ein neues Zuhause mit sicherem Freigang und viel Liebe, damit sie wieder Mut fasst und die Streicheleinheiten richtig genießen kann.

zurück zur Übersicht vor

Kastrationsaktion

Helfen Sie mit gegen das Katzenelend.

mehr

Spenden und Helfen

Wir freuen uns über jegliche Unterstützung

mehr

Dies & Das

Ratgeber zu Tierhaltung und Tierschutzthemen:

mehr

Bleiben Sie auf dem Laufenden: