zurück zur Übersicht vor

Graf - Europäisch Kurzhaar

Graf

Geboren: ca. 2021
im Tierheim seit: 01.06.2022
männlich

Der Graf wurde im Schloss Warth gefunden. Die Finderin wurde von ihm gebissen und es hieß, er wäre aggressiv. Er hat sich aber problemlos einfangen lassen. In der näheren Umgebung kannte ihn niemand.

Graf ist ein lieber Kater, der allerdings in neuen Situation mit Angst reagiert. Man muss ihm einige Zeit geben, um sich an alles zu gewöhnen. Mit den anderen Katzen kommt er grundsätzlich zurecht, aber er ist sehr schreckhaft. Wenn ein Zimmergenosse Kontakt zu ihm aufnehmen möchte, reagiert er sehr schnell panisch.

Wir suchen für ihn ein neues Zuhause mit Freigang. Gerne auch mit Artgenossen, allerdings sollten diese sehr sozial und nicht zu aufdringlich sein. Seine neuen Menschen sollten auch ihm die Zeit zum Eingewöhnen geben, die er braucht.

zurück zur Übersicht vor

Kastrationsaktion

Helfen Sie mit gegen das Katzenelend.

mehr

Dies & Das

Ratgeber zu Tierhaltung und Tierschutzthemen:

mehr

Spenden und Helfen

Wir freuen uns über jegliche Unterstützung

mehr

Bleiben Sie auf dem Laufenden: