zurück zur Übersicht vor

Rubina - Europäisch Kurzhaar

Rubina
* Rubina freut sich über Tierpaten *

Geboren: ca. 2018
im Tierheim seit: 28.01.2022
weiblich , kastriert

Aus einer ausgeuferten Katzenhaltung hielten Ende Januar 12 Katzen bei uns Einzug. Leider waren sie weder kastriert, nicht alle zutraulich und hatten auch diverse Parasiten im Gepäck.

Alle mussten gegen verschiedene Darmkrankheiten (E.Coli, Giardien, etc.) und Flöhe behandelt werden und waren teilweise einige Zeit sehr schwach durch diese ganzen Infektionen.

Nun sind alle geimpft, kastriert und gechipt. Alle waren bisher nur im Haus gehalten, allerdings gefällt es ihnen in unseren Außengehegen auch sehr.

Leider hatte Rubina am meisten Pech, denn sie hatte sehr entzündetes Zahnfleisch und es wurden Caliziviren diagnostiziert. Zudem hat sie Verwachsungen in den Augen, operiert wurden, leider wird sie aber nie vollständig sehen können.

Rubina ist aber eine sehr tapfere Katze und findet sich auch mit eingeschränktem Sehvermögen gut zurecht. Sie mag die anderen Katzen, erkundet gerne ihre Umgebung, aber erst, wenn kein Mensch dabei zusieht. Sie braucht für neue Situationen mehr Zeit, als die anderen.

Rubina sucht ein ruhiges Zuhause, in dem sie sich einleben kann und nicht ständig Veränderungen passieren. Kinder sollten schon größer sein.

zurück zur Übersicht vor

Kastrationsaktion

Helfen Sie mit gegen das Katzenelend.

mehr

Dies & Das

Ratgeber zu Tierhaltung und Tierschutzthemen:

mehr

Spenden und Helfen

Wir freuen uns über jegliche Unterstützung

mehr

Bleiben Sie auf dem Laufenden: