Jubiläums-Galerie

Sammy und Freddy (Pop und Corn)

Sammy und Freddy (Pop und Corn)
Sammy und Freddy (Pop und Corn)
Sammy und Freddy (Pop und Corn)
Sammy und Freddy (Pop und Corn)
 

Liebes Quellhof-Team,

danke für Euren Anruf und die Nachfrage für ein Foto.
Wir durften Pop (Sammy) und Corn (Freddy) am 21.09.2016 bei euch abholen. Das erste Foto ist vom ersten Kennenlernen bei Euch.
Wie ihr am zweiten Bild seht haben sich die beiden, wir haben sie Sammy (weiß -schwarz) und Freddy (weiß-rot) genannt, zu hübschen, liebenswerten, freundlichen Katerchen entwickelt. Sammy ist dann immer mehr zum leidenschaftlichen, verwegenen Freigänger und Jäger geworden (bei uns am Haus schließen gleich Wiesen und Felder an), während Freddy der gemütliche Typ wurde, der maximal eine "Hausrunde" dreht und es liebt unter Menschen zu sein. Beide haben sich bestens verstanden und wir hatten viel Freude mit Ihnen. Speziell Sammy mochte Kinder gern und hat sich oft mit Kindern in der Nachbarschaft abgegeben.
Leider ist Sammy nach zwei Jahren am 02.10.18 von seinem Freigang nicht mehr zurück gekehrt. Das dritte Foto hatte ich erst ein paar Tage davor im September 18 aufgenommen. Nach großer Suchaktion wurde er am 09.10. tot aufgefunden (mir wurde ein Foto geschickt. Es war definitiv Sammy und definitiv tot). Als ich ihn am nächsten morgen holen wollte, lag er nicht mehr an der Stelle, die mir eindeutig beschrieben und per Foto übermittelt wurde. Wir vermuten, dass er von einem Fuchs o.ä. Geholt wurde nachdem er gestorben war. Woran er starb wissen wir nicht. Das Foto zeigte keine Verletzungen und an der Fundstelle fand ich    im Gras seinen Körperabdruck aber keine Blutspuren. Er war in der Natur zuhause und die Natur hat ihn wieder zu sich geholt. Wie es so ist, fehlt er uns jeden Tag. Und obwohl wir den griechischen Findel Bobby (Foto4) seit 3 Monaten haben,  bleibt Sammy für uns einzigartig.
Ich habe mal gehört, dass es die sehr hoch entwickelten Seelen sind, die nur eine ganz kleine Lebensspanne brauchen um sich komplett zu verwirklichen. Sammy war definitiv  ein schönes, kluges und vollkommenes  Geschöpf, das nur Liebe und Freude brachte (und Mäuse und Vögel und Geckos... ;)). Es gab in all der Zeit nie auch nur eine ausgefahrene Kralle. So, wie sein Fell war, so war auch sein Charakter: Wie Samt und Seide.
Wir hätten ihn so gern länger bei uns gehabt. Sein freundlicher und lieber Bruder Freddy ist uns ein Trost. Und Sammy werden wir nie vergessen.
Ihr wart der Beginn dieser schönen Erfahrung.
DANKE!
Manuela und Philipp  P.

ältere Ãœbersicht neuere

Kastrationsaktion

Helfen Sie mit gegen das Katzenelend.

mehr

Dies & Das

Ratgeber zu Tierhaltung und Tierschutzthemen:

mehr

Spenden und Helfen

Wir freuen uns über jegliche Unterstützung

mehr

Bleiben Sie auf dem Laufenden: